Anhängerbefestigung

Die Stollen eurer 701, FE oder TE ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Matzek
HVA-Brenner
Beiträge: 322
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Anhängerbefestigung

Beitrag von Matzek »

Moin
Wie befestigt ihr die Husky auf einem Anhänger ?
Am Lenker oder wo sonst ?
Meine Gurte pasen nicht durch die Gabelbrücke wo ich alle Mopeds sonst befestigt habe.
Dünnere Gurte will ich nicht nehmen.
Grüße Matthias
Bollo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 86
Registriert: 05.01.21 - 11:11
Motorrad: 701LR

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Bollo »

Ich hab noch Schlaufen vom AutoZug, die passen.
Mit dem Tower aber eh kein Problem mehr.
Matzek
HVA-Brenner
Beiträge: 322
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Matzek »

Was für Schlaufen ?
Hab mir extra Gurte mit Schlaufen gekauft, aber die sind zu dick.
:kadw:
Grüße Matthias
Bollo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 86
Registriert: 05.01.21 - 11:11
Motorrad: 701LR

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Bollo »

Sowas.
296F074F-2B4A-4981-A163-9F8EE79D7AB5.jpeg
296F074F-2B4A-4981-A163-9F8EE79D7AB5.jpeg (112.51 KiB) 316 mal betrachtet
Benutzeravatar
S McHusky
HVA-Brenner
Beiträge: 309
Registriert: 20.06.14 - 16:50
Motorrad: Nuda 900 ABS
Wohnort: Miriquidi / alte Ostländer

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von S McHusky »

Bollo hat geschrieben: 26.08.21 - 19:36Sowas
Nutze ich auch um die Gabelbrücke (der Nuda). Diese Schlaufen sind auch an vielen anderen Ecken hilfreich.
Am Hinterrad der Nuda nutze ich den Tyrefix. Der ist aber nicht für jedes Bike geeignet. Bikeabhängig nutzen den Manche auch für vorn.
Gruß S McHusky

Ich bin total vernudelt. 1 x Spaghetti a la Varese Bitte.
Bollo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 86
Registriert: 05.01.21 - 11:11
Motorrad: 701LR

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Bollo »

S McHusky hat geschrieben: 26.08.21 - 21:27 Tyrefix
Nehm ich auch gerne. Meist nur für hinten, kommt immer aufs Moped drauf an und wieviel Platz gerade im Hänger ist.
canonball
HVA-Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 25.09.20 - 15:46
Motorrad: 701 Enduro

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von canonball »

Vorne steht das Moped in einer Motorradwippe und wird nur mit der Felge an der Wippe befstigt und hinten mit der "Nuda"-Lösung.
Bollo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 86
Registriert: 05.01.21 - 11:11
Motorrad: 701LR

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Bollo »

canonball hat geschrieben: 27.08.21 - 09:26 Vorne steht das Moped in einer Motorradwippe und wird nur mit der Felge an der Wippe befstigt und hinten mit der "Nuda"-Lösung.
Du meinst jetzt aber nicht den Gurt den z.B. Acebikes bei den Wippen mitliefert?
Den kann man genausogut weglassen, bei unveränderter Wirkung!

Zurrpunkte und -mittel müssen schon geeignet sein die Lasten aufzunehmen. Leider schon genug anderes gesehen :shock:
Matzek
HVA-Brenner
Beiträge: 322
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Matzek »

Hallo
Hab gute Gurte. Leider zu dick für die Gabelbrücke.
Hab auch eine Wippe auf dem Anhänger.
Überlege den Gurt am Lenker zu befestigen, neben den Klemmböcken.
Oder halt Schlaufen kaufen.
Grüße Matthias
Dateianhänge
20210821_171012.jpg
20210821_171012.jpg (1.63 MiB) 250 mal betrachtet
20210821_171012.jpg
20210821_171012.jpg (1.63 MiB) 251 mal betrachtet
Pezi
HVA-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 28.06.18 - 15:42

Re: Anhängerbefestigung

Beitrag von Pezi »

....mach die Gurte doch einfach um den Lenker.

Wichtig beim Verspannen der Gabel ist die Entlüftung nach dem Verspannen.
Viele Grüße
Pezi
Antworten