Windschild Huski 2020

Die Stollen eurer 701, FE oder TE ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
BRB
HVA-Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 04.08.18 - 11:15
Motorrad: HQV701E
Wohnort: Brandenburg

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von BRB »

Ich hab das Teil an der Scheibe vom Aurora-Kit. Funzt gut und ist schnell und ohne Werkzeug verstell- und demontierbar.
Gruß-BRB
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Erste kurze Probefahrt…. Man nimmt deutliche Windgeräusche wahr, aber kein Druck mehr auf der Brust.

Die Geräusche sind nicht so krass wie bei der 950er @

Grüße
Benutzeravatar
BRB
HVA-Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 04.08.18 - 11:15
Motorrad: HQV701E
Wohnort: Brandenburg

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von BRB »

Bei der 950 hatte ich die Scheibe um satte 12cm gekürzt.
Das war absolut angenehm!
Gruß-BRB
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von Hxlrm »

Originalhöhe war für mich grausig.
Bammel
HVA-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 19.05.21 - 20:26
Motorrad: 701 End

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von Bammel »

Und ich hatte die Radescheibe, war bei meinen kurzen 174 cm i. O. Überlege auch bei meiner neuen 701 eine anzubauen um das handy als navy dahinter zu platzieren. Alternativ ein Rallye-Cockpit, aber der Preis :-(
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Ja hatte auch mal über das Aurora-kit nachgedacht. Aber das ist mir doch zu teuer.

Grüße
Benutzeravatar
BRB
HVA-Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 04.08.18 - 11:15
Motorrad: HQV701E
Wohnort: Brandenburg

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von BRB »

Die Aurorascheibe ist ähnlich der Serienscheibe der LC8/9x0.
Lässt sich aber nicht kürzen, da der Tower recht hoch baut.
Ansonsten kann ich das Kit empfehlen. Teuer aber gut verarbeitet.
Gruß-BRB
Benutzeravatar
Agent701
HVA-Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 29.08.21 - 14:56
Motorrad: 701“20“End

Re: Windschild Huski 2020

Beitrag von Agent701 »

wahrscheinlich nehme ich das abgetönte Windschild für die 690 (KP rund 97 Eu).

Hat das jemand schon montiert?

Staubige Grüße
Bernd


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten