Arrow Krümmer Montage

Werkstatt / Technik (Straße): Hier könnt Ihr all Eure "Wehwechen" die Ihr mit eurem Straßenmopped habt loslassen. Irgendeiner weiß sicherlich Rat.

Moderatoren: Firebeast, Faritan, Moderatoren

Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Hallo,
habe nun meinen Arrow Krümmer da.
Was sollte ich mir noch besorgen? Benötige ich noch etwas (Schrauben etc.)?
Benutzeravatar
Roumoro
HVA-Driftkönig
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.13 - 20:47
Motorrad: keine Husky
Wohnort: im Siegtal

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Roumoro »

Kruzzi hat geschrieben:Hallo,
habe nun meinen Arrow Krümmer da.
Was sollte ich mir noch besorgen? Benötige ich noch etwas (Schrauben etc.)?
Salü ! :hva:

Federspanner/Haken zum einhängen, hochtemperatur-beständige Montagepaste,
10.er VIELZAHNnuss für die Krümmerverschraubung am Kopf. :Top:
Grüße & Ciao
Roumoro





manchmal gerne ..... Blümchenpflücker :mrgreen:
Je suis Allemand & Je suis Charlie!
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Okay, also die schrauben kann ich alle auch für den arrow benutzen? Hatte da mal was gelesen, dass ieine schraube zu lang war. War aber keine konkrete Aussage, deswegen frage ich hier.
Benutzeravatar
Roumoro
HVA-Driftkönig
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.13 - 20:47
Motorrad: keine Husky
Wohnort: im Siegtal

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Roumoro »

Salü !
Wenn NUR zu lang, dann ...... :flex:
Achte bei der Krümmermontage am Kopf, auf korrekte Anzugsmomente,
das sind leider nur Stehbolzen mit M7.er Gewinde...... ufffbassse :shock: !
Grüße & Ciao
Roumoro





manchmal gerne ..... Blümchenpflücker :mrgreen:
Je suis Allemand & Je suis Charlie!
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Alles klar. Dankeschön :Top:
Benutzeravatar
Toschi
Forensponsor
Beiträge: 585
Registriert: 13.08.13 - 21:54
Motorrad: Elefant 900ie/Nuda+R
Wohnort: Uelzen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Toschi »

@ Chris entschuldige bitte meinen Einwand :oops: - aber ich würde die originale Sammlerbefestigungsschraube nicht kürzen (hat glaube ich auch einen langen Steg und kein durchgängiges Gewinde) sondern für eine mögliche Rückrüstung :Top: (TÜV?/Verkauf) aufbewahren und durch eine kurze Passende ersetzen...

Ist nur meine Meinung!

Mit italophilen Grüßen
Tosc :h: i
...nimm Dich in 888!
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Ja ich denke ich bewahre mir sie lieber auf. Die kürzere sollte icj im Baumarkt finden oder?
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Verbinde ich die Rohre vorher schon mit den Federn? Oder sollte vorher schon was am Motorrad montiert sein, bevor die Federn gespannt werden?
Ne komplette Anleitung gibts nicht iwo zum Download oder?
Benutzeravatar
Roumoro
HVA-Driftkönig
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.13 - 20:47
Motorrad: keine Husky
Wohnort: im Siegtal

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Roumoro »

Kruzzi hat geschrieben:Ja ich denke ich bewahre mir sie lieber auf. Die kürzere sollte icj im Baumarkt finden oder?
Salü nach Engelskirchen !
Diese Qualli kriegste nicht im Baumarkt,
kann Dir aber meine Originale & den übrigen Unrat von dieser Stelle gerne mit zur ALTEN SCHULE( 8-) 8-) 8-) ) bringen ! Dann haste alles Orig..
Habe da um die 100 Gramm pulverisiert ! :Top:
Krümmermontage: Vorne anfangen, Krümmer einfädeln & weniger als handfest die M7 anziehen,Y-Sammler aufstecken, Federn zu den Einzelkrümmern einhängen, dann weiter nach hinten ausrichten an der mittigen Rahmenverschraubung(s.O.!!!).
Endtopf aufstecken & an Auspuffhalter leicht handfest verschrauben.
Wenn verbunden, alle Verbindungen auf Sitz, Freigang zu Anbauteilen & Richtung checken.
Dann von vorne nach hinten mit entsprechendem Drehmoment alles nacheinander anziehen.
Finaler optischer Check,..... dann Spas haben !
Grüße & Ciao
Roumoro





manchmal gerne ..... Blümchenpflücker :mrgreen:
Je suis Allemand & Je suis Charlie!
Flibbo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 89
Registriert: 03.09.14 - 17:12
Motorrad: RS 125, Nuda R
Wohnort: Gießen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Flibbo »

Wenns dann beim kräftigen Gasgeben "zischt", muss der Krümmer am Auslass etwas fester angezogen werden. Musste ich zweimal etwas nachziehen, damits dicht wurde.
Bei der Sammlerschraube habe ich mit einer weiteren Mutter für die richtige Länge gesorgt, dann kann alles weitere original bleiben, und die Schraube geht nicht verloren ;) Ich weiß jetzt schon nicht mehr wo ich die Auspuffklappe hingelegt habe :roll:
Chrisx1
HVA-Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.11.14 - 18:17
Motorrad: Nuda R

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Chrisx1 »

Achte noch darauf, das sich die Krümmer nicht berühren auf Höhe des Ölfilters.

Gruß
Christian
Benutzeravatar
Huskinu
HVA-Driftkönig
Beiträge: 555
Registriert: 11.05.13 - 10:36
Motorrad: Nuda 900R
Wohnort: Düsseldorf

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Huskinu »

Die Muttern am Krümmer/Auslass lassen sich auch mit einem Ringschlüssel montieren.

Krümmeranlage ließ sich sich bei mir nicht gänzlich ohne Spannung montieren!

Ich würde zwischen die untere, hintere Halterung eine Gummischeibe legen.
Fühlt sich besser an als das fest zu verschrauben.
Drauf achten, das der Sammler gut und weit genug auf den Krümmerrohren sitzt.

Viel Spass!!! :Top:

:hva:
Immer muss man alles selber machen lassen!
Benutzeravatar
Firebeast
Administrator
Beiträge: 2760
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 790
Wohnort: Aachen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Firebeast »

vielleicht hab ich´s ja überlesen, aber ich würde in jedem Fall noch neue
Dichtungen zwischen Zylinderkopf und Krümmer einlegen ...

:prost:
Gruß Beast
Ich bin krank! Hab die Symptome gegoogelt; Also es gibt drei Möglichkeiten:
Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung... :freak: :ka:
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

Alles klar. Dankeschön. Jetzt dürfte dann nichts mehr schief gehen.
Werde mich dann heute Nachmittag mal ran geben.
Benutzeravatar
Huskinu
HVA-Driftkönig
Beiträge: 555
Registriert: 11.05.13 - 10:36
Motorrad: Nuda 900R
Wohnort: Düsseldorf

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Huskinu »

Firebeast hat geschrieben:vielleicht hab ich´s ja überlesen, aber ich würde in jedem Fall noch neue
Dichtungen zwischen Zylinderkopf und Krümmer einlegen ...

:prost:
Gruß Beast
Kann man machen... muss man nicht. :roll:

Habe die originalen "Scheibchen" wieder benutzt! Klassische Krümmerdichtungen habe ich mir anders vorgestellt.... :shock:

Die Dingelchen sind ultraflach und verformen sich nur im Randbereich.
Bei mir (und nicht nur bei mir!) ist danach alles dicht gewesen... :Top:
Immer muss man alles selber machen lassen!
Kruzzi
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.14 - 10:49
Motorrad: Nuda 900
Wohnort: Engelskirchen

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Kruzzi »

So habs geschafft. So kompliziert wars ja auch nicht..
habs mir schlimmer vorgestellt.
Hab nur öfter überlegt ob ich mir die Finger vllt brechen sollte :D
Luftfilter hab ivh auch gleich mit gewechselt.
So übertrieben viel lauter ist es jetzt glaube ich nicht, hört sich aber schon geiler an.
lohnt sich da jetzt noch n powercommander? Also leistungseinbußen verspüre ich jetzt auf jeden fall nicht.
Benutzeravatar
Faritan
Administrator
Beiträge: 4200
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Faritan »

...so flach sind die eigentlich nicht, wenn man die neuen Dichtungen mal gesehen hat!
Die Dichtung besteht aus zwei Stahlringen, die an der einen Seite auseinander klaffen und dann bei der Montage des Krümmers zusammengedrückt
werden. Meistens kann man die noch mal verwenden, aber neue Dichtungen wären hier definitiv auch kein Schaden.

Was die Schraube angeht, so bin ich mir auch recht sicher, dass die originale einen Steg hat. Da würde ich mir eine passende Edelstahlschraube besorgen.
Problem in dem Bereich ist auch noch die fehlende Schwingungsentkopplung, die ja original vorhanden ist, aber nicht an den Arrow ran passt. Ich habe mir hier zwei Gummilagerungen gebastelt, da ich ein ungutes Gefühl hatte das starr zu verschrauben. Am besten sich am Abend Zeit nehmen, alles in Ruhe auseinander bauen und sich selbst keinen Stress machen und ggf. dann eben noch ein paar Teile besorgen.
Schlimm, wenn pestverseuchte Borkenkäfer an Zylinderkopfdichtungen nagen... :freak: :ka:

7. Nuda Treffen 202x...klick mich
Benutzeravatar
Andaluz
HVA-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 15.02.16 - 07:25
Motorrad: Nuda 900 R / Slim S

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Andaluz »

Faritan hat geschrieben:...so flach sind die eigentlich nicht, wenn man die neuen Dichtungen mal gesehen hat!
Die Dichtung besteht aus zwei Stahlringen, die an der einen Seite auseinander klaffen und dann bei der Montage des Krümmers zusammengedrückt
werden. Meistens kann man die noch mal verwenden, aber neue Dichtungen wären hier definitiv auch kein Schaden.

Was die Schraube angeht, so bin ich mir auch recht sicher, dass die originale einen Steg hat. Da würde ich mir eine passende Edelstahlschraube besorgen.
Problem in dem Bereich ist auch noch die fehlende Schwingungsentkopplung, die ja original vorhanden ist, aber nicht an den Arrow ran passt. Ich habe mir hier zwei Gummilagerungen gebastelt, da ich ein ungutes Gefühl hatte das starr zu verschrauben. Am besten sich am Abend Zeit nehmen, alles in Ruhe auseinander bauen und sich selbst keinen Stress machen und ggf. dann eben noch ein paar Teile besorgen.
servus fari,

wie hast du das gelöst?
Saludos

:h: orge
Bild
Benutzeravatar
Faritan
Administrator
Beiträge: 4200
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Faritan »

...puuh...das ist drei Jahre her.... :mrgreen:...na ja, wie schon geschrieben...ich hab die Schraube an der besagten Aufnahme in Gummi gepackt und damit dann auch über die vergangengen drei Jahre kein Problem damit gehabt. Wenn Du es genau wissen willst, dann mach ich mal paar Bilder...ist ja an der schwarzen kaputten Nuda noch montiert. Ist das ein Thema beim Titankrümmer?
Schlimm, wenn pestverseuchte Borkenkäfer an Zylinderkopfdichtungen nagen... :freak: :ka:

7. Nuda Treffen 202x...klick mich
Benutzeravatar
Andaluz
HVA-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 15.02.16 - 07:25
Motorrad: Nuda 900 R / Slim S

Re: Arrow Krümmer Montage

Beitrag von Andaluz »

servus fari,

danke für deine mühe. aber es hat sich erledigt. :Top:

ich habe mit Aaron gesprochen und er meinte, dass eine gummilagerung nicht notwendig ist. also hab ich ihn jetzt einfach montiert.

der klang ... :massa: ich sag jetzt nix dazu ...

Bild

Bild

Bild

Bild
Saludos

:h: orge
Bild
Antworten