Wo ein Dualmotor überall reinpasst...

Hier kann im Rahmen der Netiquette nach Herzenslust geschwafelt werden! Hier kann alles eingetragen werden, was in keines der anderen Foren passt, aber irgendwie mit HVA und Zweiradsport zu tun hat.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Dual-Sport
Moderator
Beiträge: 2706
Registriert: 20.07.02 - 20:41
Motorrad: TE610E 2001
Wohnort: Dortmund

Wo ein Dualmotor überall reinpasst...

Beitrag von Dual-Sport »

Verschiedene Schaltpläne in meiner Galerie: KLICK
Werkstatthandbücher, Ersatzteilkataloge und div. Anleitungen: KLICK
Benutzeravatar
oldstyle
HVA-Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 26.05.19 - 18:53
Motorrad: TE610e ‘99

Re: Wo ein Dualmotor überall reinpasst...

Beitrag von oldstyle »

Das Teil hab ich auch schon gesehen :Top:
Interesannt mit der Kupplung... der Ölpumpen Deckel sieht auch selbstgebaut aus...
Gruß André
The worst thing I can be is the same as everybody else.
Benutzeravatar
Firebeast
Administrator
Beiträge: 2760
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 790
Wohnort: Aachen

Re: Wo ein Dualmotor überall reinpasst...

Beitrag von Firebeast »

Hi

Die "Supermono" ist ja wohl ein Hammer-Gerät!!! Alter Schwede! :heba: :heba: :heba:
Ich nehm die mal sofort in die "Jecken Husqvarnas" auf. :hva: :Top:

Die CCMs sind mir auch vor längerem aufgefallen; Total coole, absolut eigenständige und echt schicke Bikes, die auch noch
bezahlbar sind und mit zuverlässigen, nicht total exotischen Komponenten ausgestattet... :massa: :massa: :massa:
Die Motoren werden, wenn ich mich recht entsinne, (noch???) von SWM geliefert. Hoffen wir, dass solche mit Leidenschaft
gebauten Moppeds weiter zu haben sind.

:prost:
Gruß Paule
Ich bin krank! Hab die Symptome gegoogelt; Also es gibt drei Möglichkeiten:
Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung... :freak: :ka:
Antworten