Enduro-Urlaube Erfahrungen

Vom Reisebericht, über die Reisepartner-Suche, bis zum Reiseziel-Austausch ist hier alles richtig. Egal ob selbstorganisiert oder nicht.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Bieler_92
Foren-Hooligan
Beiträge: 6153
Registriert: 27.08.09 - 17:50
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Enduro-Urlaube Erfahrungen

Beitrag von Bieler_92 »

Hallo Leute!

Wer war schon mal in nem Endurourlaub? Bitte schreib hier eure Erfahrungen rein.

Ich war 2014 in Rumänien beim Emy. http://www.enduro.emy.ro/ Bei diesem Guide muss ich den Hut ziehen! Er hat ein perfektes Gefühl für die Gruppe, bringt einem auch ein bisschen Technik bei und macht jeden Spaß mit!
Untergebracht waren wir auf einem Weingut. Das war wirkich der Hammer! Mehr als genügend zu essen, das Essen nicht nur für rumänische Verhältnisse, sondern auch für bayerische wirklich sehr gut!
Man hat dort seine eigene Garage/Werkstatt und kann die Bikes auch waschen.

Im Erzberg kann man auch immer mal an nem Wochenende fahren. Das war auch eine sehr schöne Erfahrung, jedoch muss ich sagen, für zwei Tage ist der Preis relativ hoch. Außerdem geht der Preis recht weit auseinander, was wir von den dortigen Guides erfahren haben. Gerechtfertigt sind laut denen so grob um die 200€. Wir waren bisher 3 mal dort und im Eisenerzer Hof untergebracht. Hotel war relativ günstig und gut.
Bevor man zum Erzberg fährt, sollte man sich die Jahreszeit überlegen, denn teilweise werden Waldsektionen wegen der Jagd gesperrt. Habe so im Kopf, dass bis Juli noch alles iO ist, aber ab August wird zugemacht.

2016 waren wir in Kroatien mit http://www.adventuretours-croatia.com/. Wir waren in Dalmatien. Die Tour war schön gestaltet, gute Unterbringung und Verpflegung etc. Aber: Das ist eher Endurofahren für Anfänger oder "reifere" Leute, die einfach mehr die Landschaft genießen wollen und das Fahren nicht oder nicht mehr so sehr im Vordergrund steht. Mir war es zu langweilig, bzw. fühlte es sich für mich mehr nach Feldwegheizen an. Aber wie gesagt, landschaftlich und die Aufmache der Tour war wirklich toll!
Dieses Jahr werden wir mit dem selben Anbieter die Lika Enduro Tour machen, welche bei weitem fahrtechnisch anspruchsvoller sein soll! Werde dann berichten, wenn wir wieder da sind! 28.4.17 gehts los!

PS: Bilder kommen noch demnächst
[img]http://files.homepagemodules.de/b516784/pictures_u28_113c0e.gif[/img]
Benutzeravatar
Foxi
Forensponsor
Beiträge: 1075
Registriert: 22.08.13 - 16:27
Motorrad: NUDA R ABS

Re: Enduro-Urlaube Erfahrungen

Beitrag von Foxi »

Freu mich auf die Bilder :hva: :Top:
Antworten